Originale Konzertkarten

Das waren noch Preise !!!

Konzertkarten International

Ich  möchte mich recht herzlich bedanken bei Michael Vietze (Kinder der 70er), der mir durch seinen Einsatz unermüdlich hilft hier immer wieder  seltene Original-Konzertkarten einzustellen zu können.

Legendäres Konzert 1972 im Regensburger Audimax. Was man nicht auf dem Ticket sieht, die Special Guests waren die damals noch unbekannte Gruppe Scorpions mit Michael Schenker. Nach dem Gig mit den Scorpions – es war ein klasse Konzert, sie wurden erst nach mindestens 4 (!) Zugaben von der Bühne gelassen. UFO? Ach  ja, die kamen auch noch.

Nach ca. einer Stunde, die Menge wurde schon ungeduldig und es kamen auch schon die ersten Pfiffe, kam endlich UFO auf die Bühne – mit Michael Schenker. Das Konzert selbst war nicht überwältigend. Mich wundert aber immer noch wie sie überhaupt spielen konnten, so zugedröhnt wie sie waren.            Karte und Geschichte von Raimund Watzlawick

Was will man da noch sagen. Grandioses Konzert mit dem erst neuen Album „Dark Side Of The Moon“. Zugabe war „One Of These Days“ vom Album „Echoes“.Leider besitze ich die alten Tickets von Deep Purple, Golden Earring, Can oder Titanic nicht mehr – schade. In dieser Zeit gab es auch Konzerte von Queen (was ich bis Heute bereue), Jethro Tull und andere. Auch hatte ich nicht immer das Geld und die Zeit dafür.                                Karte und Geschichte von Raimund Watzlawick

Hugo-Egon Balder läßt grüßen. Nach meiner Erinnerung war er damals noch dabei. Gespielt wurde schöner melodischer Rock. Am Konzertanfang war die Halle fast leer, aber zum Schluß voll. Woher kamen die Leute?                                                                                 Karte und Geschichte von Raimund Watzlawick

Woodstock im Kleinen – auch mit Regen. Headliner waren Pink Floyd. Die Karte kostete damals 22 DM für drei Tage. Ich müßte sogar noch das Programm und die Jugendzeitschrift „POP“ von damals irgendwo liegen haben. Vielleicht finde ich sie noch.   Ca. 80.000 Zuschauer. Uriah Heep waren übrigens auch dabei. Sie gingen wegen dem arroganten Auftritt von Byron total unter und wurden gnadenlos ausgepfiffen, bis sie von der Bühne gingen.                                                                                            Karte und Geschichte von Raimund Watzlawick

Habe da  noch ein altes Ticket meiner Frau. Sie hat damals vom Freizeitmagazin den "  Treff den Star deiner Träume " mit Jürgen Drews und Hitparade auf Tour gewonnen.Wir haben die Zeitschrift noch.

Michael

Ja, da kann ich mich noch sehr gut dran erinnern.