BATIK T-Shirt 

So wird’s gemacht !

    Die besonderen Muster entstehen durch Zusammenfalten und Abbinden der Stoffe vor dem Färben mit Batikfarbe. Denn dort, wo der Stoff abgebunden ist, kann die Farbe nicht eindringen.

  • Man nimmt ein frisch gewaschenes, weisses T-Shirt und bindet es an verschiedenen Stellen mit einer Schnur ab, um es anschließend in heiße Batikfarbe zu tunken. Dort muss es ca. 20 Minuten unter regelmäßgen Rühren die Farbe aufnehmen.
  • Danach muss es gründlich in klarem Wasser gewaschen, ausgewrungen und an anderen Stellen wieder abgebunden werden. Jetzt kommt es für weitere 20 Minuten in eine andere Farbe. Abschließend  wird es wieder ausgewaschen, ausgewrungen und von allen Schnüren befreit.
  • Nach dem trocknen nur noch bügeln und fertig ist ein echtes 70er Jahre T-Shirt.
  • Das alles kann man natürlich auch nur mit einer Farbe machen.